Über uns



Geschichte

Der Turnverein Sax darf stolz auf eine rund 75 jährige Tradition zurückblicken. Am 23 Januar 1943 wurde der STV Sax durch 15 Kameraden gegründet. Bereits in frühen Jahren konnte an ersten Turnfesten teilgenommen werden und zeigen, wofür lange geübt wurde.

Nur 4 Jahre nach der Gründung des TV Sax wurde der Damenturnverein Sax gegründet. 1988 wurde der DTV Sax integriert. Ab diesem Datum ist offiziell der Name STV Sax protokolliert.

 

1973 durfte die neue Vereinsfahne gefeiert werden. Frisch, fromm, fröhlich, frei. Die 4F des STV waren schon damals Bestandteil der Vereinsfahne. Auch war es dem Komitee wichtig, dass sich die Burgruine Hohensax als Wahrzeichen für den Verein in der Fahne befand. Noch heute sind diese Zeichen auf der Fahne - welche 2014 in Empfang genommen werden konnte - ersichtlich. 

 

Auch der STV Sax geht mit der Zeit. Viele Turnfeste wurden besucht. Es konnten Erfolge erzielt werden. Manch ein Podestplatz an einer kantonalen Meisterschaft und an grösseren Turnfesten konnten erzielt werden. Vom Eidg. Turnfest Frauenfeld konnte der STV Sax mit der Traumnote 28.13 nach Hause kommen. Auch kämpfte der STV Sax mit Mitgliederzahlen. Das Vereinsleben hat in der Bevölkerung zum Teil an Bedeutung verloren. Doch der STV Sax hat immer weiter an sich gearbeitet. Hat neues probiert, hier sei nur die Nationalfeier erwähnt, welche heute ein voller Erfolg ist. Auch turnerisch hat man das Angebot ausgebaut. So wurde u.a. vor einigen Jahren die Gymnastik wieder ins Programm aufgenommen. Dies führte dazu, dass viele auch jüngere Mädchen wieder in den Verein gefunden haben. Jüngst hat sich der STV Sax sogar im Bereich Barren etabliert. Mit viel Herzblut wurden diese zwei Turnelemente aufgebaut. So konnte wiederum ein Turnfest mit der sensationellen Note 28.13 beendet werden.

 

 

 

Das 75 jährige Vereinsbestehen konnte im Jahre 2018 mit einem grossen Jubliäumsfest auf dem Schulhausplatz in Sax gefeiert werden. Ebenfalls konnte der gesamte Turnverein mit einer neuen Vereinsbekleidung ausgestattet werden. Die Kreuzberge, welche auf der Rückseite der Trainingsjacken und Shirts abgebildet sind, bilden sicherlich Wiedererkennungswert und sind das Highlight unseres Trainers!


Steckbrief



Geschichte:


Gründungsjahr

1943



Mitglieder:


MuKi & KiTu

ca. 30


Jugend

ca. 70


Aktive

ca. 40



Erfolge:


Eidg. Turnfest Aarau 2019

Note 28.13